Vorstand

Der Ortsvereinsvorstand hat 15 stimmberechtigte Mitglieder und ist das Führungsgremium der SPD Neuhausen-Nymphenburg. Er setzt sich zusammen aus der Vorsitzenden, drei stellvertretenden Vorsitzenden, Kassierin, Schriftführer und neun Beisitzer*innen.

Der Vorstand wurde am 30.11.2021 für zwei Jahre gewählt.

Vorsitz

Ana Scheunemann

Vorsitzende

Mitglied des Bezirksausschuss Neuhausen-Nymphenburg, stellvertretende Fraktionssprecherin SPD Fraktion

Anwältin, Studentin, 35 Jahre

E-Mail: scheunemann@spd-neuhausen-nymphenburg.de

Kathrin Abele

Stellvertretende Vorsitzende

Stadträtin

Anwältin

E-Mail: kathrin.abele@spd-neuhausen-nymphenburg.de

Christian Köning

Stellvertretender Vorsitzender

Stadtrat

Doktorand in der Soziologie

Geboren 1988

E-Mail: christian.koening@spd-neuhausen-nymphenburg.de

"Seit einigen Jahren engagiere ich mich in unterschiedlichen Formen bei den Jusos und der SPD. Mein Engagement begründet sich darin, dass die SPD und die Jusos die einzige politische Kraft in der Gesellschaft sind, die sich glaubwürdig und mit diversen Erfolgen für eine progressive Regierung einsetzen um das Leben aller Menschen besser zu machen."

Thomas Donauer

Stellvertretender Vorsitzender

Berufsschullehrer

Geboren 1987

E-Mail: Thomas.Donauer@spd-neuhausen-nymphenburg.de

Sonderfunktionen

Monika Simon

Kassierin

Bürokraft, Teamassistentin

50 Jahre alt

E-Mail: finanzen@spd-neuhausen-nymphenburg.de

"Ich engagiere mich in der SPD für eine sozialere Politik, eine fairere Gesellschaft, und für ein starkes, solidarisches Europa. Demokratie bedeutet für mich mehr, als die eigene Unzufriedenheit mit dem Tagesgeschehen zuhause vor dem Fernseher auszuleben. Demokratie bedeutet für mich, sich aktiv einzubringen, mit anderen zu diskutieren und konkret zu werden in den Forderungen was sich ändern muss. Deshalb bin ich aktiv im Ortsverein."

Michael Franz

Schriftführer

Pilot

41 Jahre alt

E-Mail: protokoll@spd-neuhausen-nymphenburg.de

"Ich möchte mein Lebensumfeld politisch mitgestalten, die Sozialdemokratie kommt dabei meinen politischen Vorstellungen am nächsten."

Beisitzer*innen

Seija Knorr-Köning

Beisitzerin
Arbeitsgemeinschaft Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (Jusos)

Gesundheits- und Krankenpflegerin

Geboren 1994

E-Mail: seija.knorrkoening@spd-neuhausen-nymphenburg.de

"Politisches Engagement beginnt für mich im Ortsverein. Hier diskutieren wir die Tagespolitschen Themen der Kommunalpolitik, der Landes- und Bundespolitik. Der SPD bin ich beigetreten, weil ich mein Ungerechtigkeitsbewusstsein über die gesellschaftlichen Umstände in konkretes Handeln bringen wollte. SPD-Mitglied und Jungsozialistin zu sein bedeutet für mich politische Bildung, Fragen zu stellen und gemeinsam Antworten zu erarbeiten."

Klaus Jessler

Beisitzer
Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA)

gelernter Landschaftsgärtner

59 Jahre alt

E-Mail: klaus.jessler@spd-neuhausen-nymphenburg.de

"Meine Motivation mich im SPD Ortsverein zu engagieren ist der Einsatz für soziale Gerechtigkeit und der Kampf gegen die rechten Demokratiezersetzer!"

Wilhelm Wermelt

Beisitzer Bezirksausschuss

Kulturmanagement

Geboren 1956

E-Mail: willi.wermelt@spd-neuhausen-nymphenburg.de

"BA Beisitzer bedeutet für mich Verbindungsglied/ Kommunikator zu sein zwischen Komunalpolitik und der Partei."

Georg Thanscheidt

Beisitzer für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Journalist

50 Jahre alt

E-Mail: georg.thanscheidt@spd-neuhausen-nymphenburg.de

"Solidarität ist ein Zukunftskonzept, wir dürfen unsere Demokratie nicht ihren Feinden überlassen."

Lena Geisperger

Beisitzerin

Ärztin

Geboren 1990

E-Mail: Lena.geisperger@spd-neuhausen-nymphenburg.de

„make Umverteilung sexy again!“

Beisitzerin

Vorsitzende der ASG (Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokraten im Gesundheitswesen)

Ärztin

E-Mail: Astrid.Muderlak@spd-neuhausen-nymphenburg.de

„Die Menschlichkeit hat keinen Kurs an der Börse“ ( August Bebel)

Revisoren